Bei der flatex  handelt es sich um einen Online-Broker für professionellen Wertpapierhandel mit Hauptsitz in Kulmbach. Die flatex GmbH ist ein Tochterunternehmen der FinTech Group AG. Das Unternehmen hat sich als Online-Broker auf das beratungslose Wertpapiergeschäft spezialisiert. Es wendet sich dabei an aktive, gut informierte Trader, die eigenverantwortlich handeln. Dabei bietet die flatex-Akademie ein umfangreiches und professionelles Angebot  von Webinaren, Schulungsvideos etc.  zu allen Themen rund um die Börse an.

Einlagensicherung

Da flatex ein Finanzdienstleister aus Deutschland ist, untersteht er der deutschen Finanzaufsichtsbehörde BaFin, wird aber auch von der Europäischen Zentralbank kontrolliert.  Alle Kundenkonten und Depots werden bei der FinTech Group Bank AG geführt.

Die Bank ist der gesetzlichen Einlagensicherung der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH zugeordnet. Die Einlagensicherung erfolgt mit 100.000,– € pro Kunde über die FinTech Group Bank AG.

Gemäß den gesetzlichen Regeln für Kundengelder werden die Kundendepots getrennt von den Konten des Brokerhauses geführt. Von Revisoren und Rechnungsprüfern werden die Kunden-Konten regelmäßig überwacht. Sollte der Broker zahlungsunfähig werden, kann der Kunde weiterhin über sein Depot verfügen.

Kontaktdaten flatex

Logoflatex
Telefon09221 / 7035 898
E-Mailinfo@flatex.de
Webseitehttps://www.flatex.de
Adresse /
Kontakt
flatex GmbH
E.-C.-Baumann-Str. 8a
95326 Kulmbach
StaatDeutschland

flatex - Konten und Produkte

Depot (Depot flatex)

flatex bietet unter dem Namen "Depot" ein Wertpapierdepot an.

Zum Angebot: Depot   Depots aller Banken und Broker vergleichen